. .
KURSE
Foto Kurs

Suchen Sie Entspannung und Ruhe für den Körper?

Möchten Sie Alltagsstress abbauen?

Wollen Sie ein Wochenende geniessen und Massagen kennen lernen?

Dann lade ich Sie ein, an einem der nachfolgenden Kurse teilzunehmen und freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!
Eine Übersicht der Kursorte, Kurszeiten und Preise erhalten Sie hier als PDF. Bitte auf KURSÜBERSICHT klicken.

PRÄVENTIONSKURS AUTOGENES TRAINING

Das Autogene Training (AT) ist aus der Hypnose entstanden. J.H. Schultz entdeckte, dass die meisten Menschen in der Lage sind, einen Zustand tiefer Entspannung allein mit Hilfe ihrer Vorstellungskraft zu erreichen. Er entwickelte eine Selbsthilfemethode zur körperlichen und seelischen Tiefenentspannung.

Diese Entspannungsmethode fördert Wohlbefinden, Erholung, Konzentrationsvermögen, Motivations- und Leistungssteigerung. Sie ist eine Präventivmaßnahme, die in fast allen Lebensbereichen - ob Gesundheit, Beruf, Familie, Schule oder Sport - die Entspannungs- und Erholungsfähigkeit trainiert, was als Grundvoraussetzung für Leistung und Lernen angesehen wird.

Ziele von AT
  • Die Konzentration und Merkfähigkeit nimmt zu, die Gedanken werden klarer und die Stimmung aufgehellt
  • Gefühle wie Selbstzweifel, Angst, Ärger und Feindseligkeit reduzieren sich langfristig - der Körper baut nachweislich günstige Reaktionsmuster auf, die über Vorstellung und Selbstsuggestion eingeleitet werden.
  • Funktionelle Störungen wie Unruhe, Schlaflosigkeit, Dauermüdigkeit, nervöse Magen- und Herzbeschwerden können gelindert und behoben werden
  • Schmerzzustände werden positiv beeinflusst
  • Mit zunehmender Übung befähigt das Autogene Training, sich krankmachenden Einflüssen bewusst zu werden und sich zu verändern.
  • Das Gefühl von Stress weicht einer inneren Ruhe und Gelassenheit
  • Man kann leichter abschalten, Kraft tanken und wieder ins Gleichgewicht kommen.

In der Gruppe ist das Autogene Training leichter erlernbar, Kursteilnehmer können sich über die gemachten Erfahrungen austauschen, sie erhalten Hintergrundinformationen und regelmäßige Übungsaufgaben zwischen den Kurseinheiten.

Nach § 20c SGB V erstatten fast alle Krankenkassen 75 – 80 % der Seminarkosten nach erfolger Teilnahme an dem Kurs (Sie müssen mindestens 80 % am Kurs teilgenommen haben).

Autogenes Training in der Gruppe
ENTSPANNUNG FÜR MUSKELN UND SEELE

In der heutigen Zeit bewegen wir uns viel zu wenig. Dadurch verkürzen immer mehr die Muskeln und es kommt zu Schmerzen. In diesem Seminar werden die Muskeln auf eine sanfte Art nach Liebscher und Bracht gedehnt, so dass Sie wieder beweglicher werden und die Schmerzen sich verringern.

Zum Abschluss darf sich die Seele bei einer Phantasiereise, Meditation, Atemübung oder Klangreise entspannen.

ENTSPANNUNGSWOCHENENDE – MASSAGEKURS FÜR FRAUEN

An diesem Wochenende wollen wir aus der Ruhe Kraft schöpfen und mit uns liebevoll umgehen. Sich Zeit nehmen, verwöhnen lassen, Massagen erlernen, die verspannte und blockierte Muskeln lockern - in diesem Seminar ist das alles möglich.

Es werden Entspannungsmassagen -z.B. Rücken-, Gesichts-, Kopf- oder Fußmassage- in einer ruhigen Atmosphäre im schönen Seminarhof Hohenhorst Zwei angeleitet. Jede Frau gibt und geniesst verschiedene Massagen.

Meditationen, Fantasiereisen und Entspannungstechniken, die auch zu Hause in Stresssituation durchgeführt werden können, helfen, zur inneren Ruhe zu finden. Alle Interessentinnen mit oder ohne Massageerfahrung sind herzlich willkommen.

Frauen im Kurs